UnternehmenProdukteServiceDownloadsPartnerKontaktShop

Reklamationsabwicklung


Falls Probleme an Ihrem Ersatzteil auftreten, befolgen Sie bitte folgenden Ablauf:
  1. Stellen Sie fest um welchen Fehler es sich handelt (Rauchentwicklung, Geräusche, Leistungsverlust, usw.)
  2. Gehen Sie bitte die Einbauvorschriften und die Fehlerdiagnose (wird immer mitgeliefert) durch und stellen Sie sicher dass Sie nichts übersehen / vergessen haben
  3. Laden Sie das Reklamationsformular das rechts abbgebildet wird hoch, oder drucken Sie sich das Formular aus und füllen Sie es bitte vollständig aus
  4. Faxen Sie uns das Reklamationsformular mit allen Einbaurechnungen, Materialrechnungen an die Faxnummer
    +49 (0)7246 94409-20 oder senden es per E-Mail an: technik@hsg-international.de
  5. Rufen Sie unsere Technik unter +49 (0)7246 94409-14 an, um weitere Schritte durchzusprechen
  6. Sollte das Problem telefonisch nicht zu klären sein, senden Sie uns das reklamierte Ersatzteil mit dem Reklamationsformular
  7. Beachten Sie bitte dass unsere Technik-Abteilung Ihre Reklamation nicht bearbeiten kann, bevor nicht das das reklamierte Ersatzteil mit dem Reklamationsformular , Einbaurechnungen und Materialrechnungen bei uns eintreffen!
  8. Vergessen Sie bitte auch nicht, einen Aufkleber am Karton außen anzubringen, sowie den Begleitzettel zu Ihrer Reklamation in den Karton zu legen!

Einbaurechnungen und Materialrechnungen bitte an folgende Adresse:

HSG International GmbH
Durmersheimerstr. 27
D-76316 Malsch

 

(Lesen Sie sich ggf. unsere AGB durch)